Kaufleute für Marketingkommunikation: Teil 1 der Interviewreihe zur Bildungsmesse Ulm