Der Girls’Day 2019 in Hannover | AzubiBlog von Axians
Der Girls’Day 2019 in Hannover

Der Girls’Day 2019 in Hannover

Der erste Girls’Day in Hannover

Am 28.03.2019 fand zum ersten Mal auch in
Hannover der Girls’Day bei der Axians statt. An diesem Tag hatten Mädchen die Möglichkeit, die Berufe bei der Axians und besonders die IT näher kennenzulernen.
Das Ganze wurde von uns (Auszubildenden/Studenten) mit Hilfe von unseren Ausbildern und unserer Ausbildungsleiterin, Alev Kilinc, organisiert.

An diesem Tag wurden mehrere kleine Projekte durchgeführt, welche die IT den Mädchen spielerisch näherbringen sollten. Damit sich die Mädchen auch untereinander kennenlernen konnten, wurden die Projekte in Dreiergruppen durchgeführt, welche nach jedem Projekt neu geordnet wurden

Für die Gruppenarbeiten hatten wir die Sphero Kugelroboter im Einsatz. Diese Kugelroboter werden über Bluetooth mit einem iPhone verbunden und können dann über eine App gesteuert werden.
Um ein Gefühl für die Steuerung der Kugelroboter zu bekommen, durften die Mädchen Anfangs verschiedene Formen auf dem iPhone zeichnen, welche danach von der Kugel als Wege erkannt und zurückgelegt wurden.
Diese Funktion haben wir genutzt, um gegeneinander Bowling zu spielen. Das hat den Mädchen als auch uns viel Spaß gemacht.

 

Nach einer Kräftigung durch die Mittagspause und einer frischen Pizza ging es auch schon mit dem Labyrinth weiter.
Dies war für die Mädchen eine der schwersten Aufgaben, da, um den Kugelroboter erfolgreich zum Ausgang des Labyrinthes zu bringen, sehr präzise arbeiten musste.
Anders als in der Aufgabe zuvor wurde der Sphero nicht mit auf dem iPhone gezeichneten Formen gesteuert, sondern durch einen Block von Anweisungen. Die Art und Weise diese Blöcke zu definieren und festzulegen, ähnelt der Programmiersprache Scratch.

Im Folgenden ist zu sehen, wie ein solcher Anweisungsblock aussieht.

Alles in Allem hat uns der Girlsday sehr viel Freude bereitet und wir hoffen, Aktionen wie diese öfter anbieten und organisieren zu dürfen.

 

Keine Kommentare

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Beitrag verfasst!

Leave a comment

Sicherheitsschutz: Bitte trage die unten erfragten Ziffern in das Feld ein. *