Kaufleute für Büromanagement | Hier bloggen die Auszubildenden und Studierenden der Axians. Unsere Leser erfahren hautnah, wie der Arbeitsalltag aussieht und welche Einstiegsmöglichkeiten es bei uns gibt.

Kaufleute für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement – Mehr als nur telefonieren

Als Kaufleute für Büromanagement werdet Ihr sehr vielfältig und in allen Bereichen unseres Unternehmens eingesetzt und zählst daher zu den „Allroundern“ im Office. Ihr werdet überwiegend für die Bereiche Kommunikation und Organisation zuständig, weshalb Ihr intensiv im Umgang mit allen gängigen und aktuellen Bürokommunikationsmitteln und PC-Verarbeitungsprogrammen geschult werdet.

Zu den Schwerpunkten in deiner Ausbildung zählt je nach Einsatzbereich:

  • Erledigung organisatorischer Arbeiten
  • Buchung von Geschäftsreisen
  • Täglicher Schriftverkehr
  • Erstellung von Präsentationen
  • Projektbegleitung
  • Verbuchung von Rechnungen
  • Bearbeitung der Post
  • Vorbereitung von Besprechungen und Veranstaltungen
  • Unterstützen bei diversen Marketing – und Kundenveranstaltungen

Wahlqualifikationen im 3. Ausbildungsjahr – je nach Einsatzbereich

(Zwei der fünfmonatigen Wahlqualifikationen sind zu wählen)

  • Auftragssteuerung und ‐Koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Kaufmännische Abläufe in KMU
  • Einkauf und Logistik
  • Personalwirtschaft
  • Marketing und Vertrieb
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Verwaltung und Recht
  • Öffentliche Finanzwirtschaft

Das solltet Du mitbringen:

  • Kontaktfreudigkeit
  • Flexibilität
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Spaß an der Organisation
  • Grundkenntnisse im EDV-Bereich und eine hohe Schreibfertigkeit
  • Wirtschaftliches Interesse
  • Gute Mittlere Reife bzw. Hochschulreife

Ausbildungsdauer: in der Regel 3 Jahre; es gibt auch Möglichkeiten zu verkürzen

Das gefällt Dir? Bewirb Dich direkt auf unserem Karriereportal: Zum Karriereportal