Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w) | Hier bloggen die Auszubildenden und Studierenden der Axians. Unsere Leser erfahren hautnah, wie der Arbeitsalltag aussieht und welche Einstiegsmöglichkeiten es bei uns gibt.

Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w)

Fachinformatiker in Systemintegration (m/w) – Ganz viel Know-How und manchmal auch ein bisschen Sherlock Holmes

Du sorgst dafür, dass die IT läuft: Du bist der Berater des Kunden für die passende Hard- und Software oder stellst ihm komplette Systeme und Netze zusammen. Natürlich installierst Du diese nicht nur, sondern betreust sie auch selbst. Als zukünftiger IT-Experte bist Du außerdem in der Lage, den Anwendern die notwendige technische Unterstützung zu bieten, da für manche der Computer eine Kiste voller Rätsel ist.
Für Dich gibt es diese Rätsel nicht, denn Du erweiterst jeden Tag dein Know-How. Du lernst IT-Systeme für unsere Kunden zu konfigurieren und zu installieren.

Zu deinen Aufgaben gehört unter anderem:

  • Störungen durch Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen finden
  • Störungen zu beheben
  • Systemlösungen präsentieren
  • Garantien abwickeln
  • Vorbereitung der technischen Anforderungen für den Schulungsbereich

Das solltest du mitbringen:

  • Gute Basiskenntnisse in der IT
  • Einsatzbereitschaft
  • Schnelles Auffassungsvermögen
  • Flexibilität
  • Gute mittlere Reife oder Fach-/Hochschulabschluss
  • Begeisterung für Technik
  • Kreativität bei Lösungsfindung
  • Interesse an IT-Trends von morgen
  • Spaß am Umgang mit Menschen

Ausbildungsdauer: in der Regel 3 Jahre

Das gefällt Dir? Bewirb Dich direkt auf unserem Karriereportal: Zum Karriereportal